Work­shop : Abstrak­ti­on und unge­gen­ständ­li­che Malerei

45,00 incl. MwSt.

Workshop: Abstraktion und ungegenständliche Malerei

Sa, 18.03.2023, 11:00 bis 16:00 Uhr

Die Materialunkosten von 10 € werden direkt an den Kursleiter gezahlt.

Kursleitung: Marten Großefeld

8 Plätze buchbar

Kursnummer: 16-230318 Kategorien: ,

Beschreibung

Es benö­tigt Ruhe und einen inten­si­ven Blick auf die eigene Wahr­neh­mung um abstrak­te Bilder oder unge­gen­ständ­li­che Kunst zu schaffen.

Durch Beob­ach­ten, Erspü­ren und expe­ri­men­tel­les Arbei­ten soll den Teilnehmer*Innen der Zugang zu dieser Kunst­form eröff­net werden. Themen wie Bild­kom­bi­na­to­rik, Bild­auf­bau und Farb­leh­re werden ange­schnit­ten. Durch prak­ti­sche Übun­gen und freies Arbei­ten wird die Wahr­neh­mung sen­si­bi­li­siert und die gestal­te­ri­sche Sicher­heit gestärkt.

Sa, 18.03.2023, 11:00 bis 16:00 Uhr

Kurs­lei­tung : Marten Großefeld

Diese Kurs­an­zei­ge wird am Sonn­tag März 19th, 2023 ausgeblendet.